GIS-Day Bernburg 16. November 2011 - Gruppenbild mit Frau Zimmer, Schülern des Gymnasiums Carolinum, dem MLA Jahrgang 2011 der Hochschule Anhalt und Prof. Erich Buhmann (Fotoautor: Super Sonntag, Bernburg: Thomas Weissebborn)

Pressestimmen (retrospektiv)

GIS-Day-Bernburg 2011 Berichterstattung im RBW Regionalfernsehen 17.11.2011

http://www.rbwonline.de/bildung.php?id=48373

 

GIS-Day-Bernburg 2011 Super Sonntag

Link

 

GIS-Day-Bernburg 2011 Wochenspiegel 30.11.2011

Link

 

GIS-Day-Bernburg 2011 Bericht des Internet Stadtmagazin BBGlive

GIS-Day 2011 in Bernburg: Internationale MLA Studenten der Hochschule Anhalt treffen auf Schüler des Gymnasium CAROLINUM, lernen die Firma GEWI kennen.
http://www.bbglive.de/2011/11/11/hochschule-anhalt-informiert-sch%C3%BCler-zum-gis-tag/

 

GIS Day Success Story Approved by GIS Day Web Site

Thank you for submitting your GIS Day event success story. Your story (and photos) have been processed and are now live on the Web site; you can view it at: http://www.gisday.com/apps/successstory_search1.cfm?eventID=12329

Thank you again for your participation in GIS Day!

Anne Wilson
GIS Day Web Site administrator

 

GIS-Day-Bernburg 2011 in MLA - Masters of Arts in Landscape Architecture from Anhalt University

http://www.facebook.com/groups/122733389597/

 

 

GIS-Day-Bernburg 2010 in der Mitteldeutschen Zeitung

http://www.mz-web.de/servlet/ContentServer?pagename=ksta/page&atype=ksArtikel&aid=1289550858644&calledPageId=987490165154

GIS Day in Bernburg

Einladung zum GIS Day am 16.11.2011 in den INDIGO Park am Kurhaus

Internationaler GIS Day am 16. November 2011 in Bernburg

Der Forschungsbereich Landschaftsinformatik der Hochschule Anhalt, vertreten durch Prof. Erich Buhmann und den GIS Wissenschaftler Matthias Pietsch und die Firma GEWI, vertreten durch Herrn Thomas Rothe und Jürgen Terpe laden Schüler des Carolinum mit Kursen zur Geographie zum GIS Day in das Forschungszentrum der Hochschule Anhalt am Kurhaus ein.

Der internationale GIS Day findet dieses Jahr am 16. November gleichzeitig in 57 Ländern statt. Dieser internationale GIS Day findet jedes Jahr am Mittwoch der dritten Novemberwoche statt. In den USA ist dieser Tag Teil der Geography Awareness Week. GIS-Experten, GIS-Unternehmen, Private und öffentliche Forschungseinrichtungen und Universitäten nutzen diesen Anlass, um die vielfältigen Möglichkeiten und den großen Nutzen von Geoinformationssystemen einer breiten Öffentlichkeit vorzustellen.

In Bernburg werden die Schüler des Gymnasiums auch in diesem Jahr im Rahmen der Geographiekurse unter Betreuung von Frau Zimmer zunächst eine Übersicht über aktuellen GIS Anwendungen an der Hochschule Anhalt erhalten. Diese "Schulstunde vor Ort" beginnt um 9:30 im Neubau hinter dem historischen Kurhaus. Die Firma GEWI präsentiert dann wie aus den digitalen Grundlagenkarte Verkehrsinformationssystem entwickelt werden. Ein Rundgang im Forschungszentrum INDIGO Innovationspark am Kurhaus schließt die Schulstunde vor Ort dann ab. Der GIS Softwareentwickler ESRI in Leipzig hat wiederum seine Unterstützung zugesagt.

 

Materalien zu "GIS Day Events" können unter folgender Seite abgerufen werden: "The GIS Day Web site:" http://www.gisday.com

 

Interessierte senden bitte eine kurze E-Mail als Anmeldung an Prof. Erich Buhmann e.buhmann(at)loel.hs-anhalt.de.

Ablauf:

 

09:30

Einführung im Raum 203 INDIGO Anbau mit Kurzvorträgen je 20 Minuten Hochschule Anhalt und GEWI

10:15

Gruppe 1 (15 Schüler): Firmenführung GEWI
Gruppe 2 (15 Schüler): Praxisbericht GeoCaching von Schülern für Schüler

10:45

Gruppe 1 (15 Schüler): Praxisbericht GeoCaching von Schülern für Schüler
Gruppe 2 (15 Schüler): Firmenführung GEWI

11:15

Ende